Bernhard Resch,
en passant,
Acryl auf kartonierter Leinwand,
10 x 15 cm, 2021

 400,00 inkl. 13 % MwSt.

Ihre Vorteile beim Kauf von Werken von Bernhard Resch in der Galerie Trapp

  • Beim Kauf des Werks erhalten Sie eine exklusive Expertise mit Werkbeschreibung.
  • Neben der Möglichkeit in unserem Shop Kunst online zu kaufen, bieten wir Ihnen eine persönliche Beratung an. Wir freuen uns diesbezüglich sehr auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf (+43 699 17214389).
  • Die Künstler der Galerie Trapp, ob jung oder am Kunstmarkt bereits arriviert, gehören zu dem kleinen, exklusiven Kreis jener Künstler, die auch von öffentlichen Museen gesammelt werden. Höchste Qualität ist Ihnen somit sicher.
  • rückseitig original signiert und datiert

Vorrätig

Artikelnummer: 29160 Kategorien: , , , , ,

Beschreibung

Sie können Werke des Künstlers Bernhard Resch online kaufen oder in unserer Galerie in Salzburg erwerben.
Die Arbeit ist Teil der Serie en passant. Die Werkserie zeigt Impressionen von Architekturen und alltägliche Details unserer Umwelt. Bernhard Resch erhebt die vermeintlich banalen Eindrücke durch seine an Perfektion grenzende Malerei über ihre eigentliche Bedeutung hinaus. Durch ungewohnte Perspektiven entstehen exzellente Kompositionen an Farben, Formen und Lichtstimmungen, welchen sich der Betrachter nicht zu entziehen vermag. Das kleine Format bedingt ein Betrachten von Nahem, sodass eine private, geradezu intime Verbindung von Werk und Besucher entsteht.

Allgemeines zu Bernhard Resch

Bernhard Resch wurde 1975 in Salzburg geboren. Von 1994 bis 1998 besucht der Künstler die Akademie der bildenden Künste in Wien und studiert bei Friedensreich Hundertwasser und Hubert Schmalix. Es folgen zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen. Der Künstler lebt und arbeitet in Faistenau, Salzburg und Paris.

Mehr zu Bernhard Resch.